CHARITY – SOZIALES – WOHLTÄTIGKEIT

Unsere Ziele sind

  • Die Erfüllung unserer Ziele aus unserer Kiwanisstellung
    Die Auseinandersetzung mit sozialen Themen
  • Eine Hilfestellung für Kinder und Jugendliche in sozialen Problemstellungen
  • Dadurch auch eine Stärkung der Verbundenheit und Gemeinsamkeit unseres Clubs

Unsere Sozial- und Charityarbeit orientiert sich an folgenden Prinzipien:

  • Lokale und regionale Fokussierung unserer Arbeit im Raum Linz/ Oberösterreich
  • Unterstützung von Kindern und Jugendlichen
  • Wir fördern Bildung, denn Bildungsarmut und soziale Armut hängen häufig zusammen.
  • Wir setzen uns aktiv mit den Themen auseinander.
  • Wir wollen nachhaltig wirken.

Unsere Felder der Sozialarbeit sind

  • Die direkte Soforthilfe in individuellen Notfällen
  • Die Schwerpunktarbeit häufig mit Partnerorganisationen aus dem karitativen und sozialen Bereich und
  • Großprojekte

Unsere derzeitigen Partner sind unter anderem

  • SOS Menschenrechte
  • VSG mit dem sozialpädagogischen Mittagstisch
  • Das Off’n Stüberls der Stadtdiakonie Linz

 Wir fördern daher regional die Bildung von Kindern und Jugendlichen und helfen im gemeinsamen Tun.

Mit diesen Geschichten erreichen wir Wirkung

  • Unterstützung von SOS Menschenrechte
  • Unterstützung des Sozialpädagogischen Mittagstisches des VSG
  • Unterstützung des Off’n Stüberls
  • Unterstützung einer Praktikantin des Vereins Braveaurora
  • Unterstützung des Vereins Nai für syrische Kinder
  • Unterstützung Negin Nazari und Fazlullah Sadeqi